top of page

Zur Erstberatung, um herauszufinden wie ich dir helfen kann

Wie man schlechte Gewohnheiten, Abhängigkeiten oder Selbstsabotage ändert

Zu Beginn des neuen Jahres beschließen viele Menschen, besser zu werden. Vielleicht möchtest du weniger Junk Food essen, mit dem Rauchen oder Trinken aufhören, die Selbstsabotage überwinden oder einfach aufhören, in den sozialen Medien Stunden zu verbringen.

Gute Absichten reichen jedoch nicht aus. Unsere unerwünschten Gewohnheiten und Abhängigkeiten sind keine Dinge, die wir bewusst tun.

Es ist fast so, als würde uns ein unbewusster Teil von uns dazu bringen, diese Dinge zu tun. Und wir kämpfen gegen diesen Teil und verlieren letztendlich den Kampf.

Image by Javier Allegue Barros

Deshalb haben die meisten Menschen bis Februar ihre Neujahrsvorsätze bereits aufgegeben.

Jahr für Jahr treffen die Menschen die gleichen Vorsätze und haben den gleichen Kampf.

Image by Laura Chouette

Und manchmal...

... haben wir diese Stimme in unseren Köpfen, die uns immer wieder alle möglichen "falschen Geschichten" erzählt und uns zurückhält. 

 

Nun, niemand ist immun gegen innere Kämpfe und das Hadern mit sich selbst. Verwirrung, innere Konflikte oder Zweifel können zu jedem Zeitpunkt im Leben in Bezug auf Themen wie Beziehungen, Arbeit, Glaubenssätze oder sogar Gesundheit auftreten.

Es ist fast so, als ob ein unbewusster Teil von uns uns dazu bringt, diese Dinge zu tun. Und wir kämpfen gegen diesen Teil und verlieren letztendlich den Kampf.

Image by Mario Azzi
CORE CLARITY ACADEMY OVERCOME ADDICTION

Unser Dilemma kann sich von wenigen Tagen auf einige Jahrzehnte hinziehen.

Es verbraucht unsere Energie und lässt uns wichtige Entscheidungen zögern, sabotiert die gewünschten Ergebnisse und hält uns nachts wach ...

 

Du weißt, dass du dich auf ein wichtiges Projekt konzentrieren musst, aber verbringst deine wertvolle Zeit auf Netflix...

 

 

Du willst aufhören, deine Zeit auf YouTube oder in sozialen Medien zu verschwenden, aber du wirst einfach hineingezogen ...

Du möchtest ein eigenes Unternehmen gründen, zögerst aber mit dem erste Schritt ...

Du weißt, dass du eine ungesunde Beziehung beenden muss, aber jedes Mal, wenn du es versuchst, erstarrst du ...

Image by Laura Chouette

Du kannst nicht gewinnen, wenn du mit dir selbst kämpfst!

Einerseits möchtest du abnehmen, aber ein Teil von dir bringt dich dazu, die Schokolade zu essen ...

Ein Teil von dir möchte ein neues Lebenskapitel beginnen, aber ein anderer Teil von dir will auf Nummer sicher gehen ...

Auf der einen Seite liebst eine Person, aber ein anderer Teil hat Angst, sich zu binden ...

Wenn deine Entscheidungen durch einen inneren Konflikt gesteuert werden, kann dies dein ganzes Leben sabotieren

Image by Karina Tess

Was wäre, wenn es einen einfacheren Weg gäbe?

Wie wäre es, wenn wir, anstatt zu versuchen, diesen "unerwünschten Teil" von uns loszuwerden, mit ihm zusammenarbeiten könnten, um etwas zu erreichen, was wir möchten?
 


Unsere bewusste Willenskraft und unser kognitiver Verstand sind begrenzt und machen nur 5% unserer geistigen Kapazität aus.
 

 

Aber unser unbewusster Verstand läuft rund um die Uhr, sogar während wir schlafen. 

Wenn du also die anderen 95% deiner vorhandenen inneren Ressourcen anzapfen kannst und die Veränderung auf einer tieferen, unbewussten Ebene vornehmen kannst, gibt es keinen Kampf.

Neuro Core Transformation Coach Nell Pue

DU BIST HIER RICHTIG!

Hallo, ich bin Nell Puetter, zertifizierte Core Transformation® Coach und Gründer der Core Clarity Academy.

 

Meine Mission ist es, Leistungsträger durch innere transformative Arbeit zu bestärken, ihre angeborene KLARHEIT & CALMFIDENCE zu enthüllen.

 

Dadurch hinterlassen sie den Fußabdruck für die sie bestimmt wurden, sowohl auf beruflicher als auch auf persönlicher Ebene.

Image by Matthias Jordan

Arbeiten mit deinem Unterbewusstsein zusammen und dein Leben ändert sich für immer, und hohe Leistung und wahre Erfüllung gehören dann dir.

VON  INNEREN  DILEMMEN  ZUR ABSOLUTEN  KLARHEIT

Image by César Couto

Leider sind die Kosten für innere Konflikte hoch ...

Innere Kämpfe durchzustehen kann eines der überwältigendsten und frustrierendsten Dinge im Leben sein, die zu schlechter Leistung, Sorgen, Verzögerungen beim Erreichen von Zielen, Unzufriedenheit aufgrund von langsamen oder keinen Fortschritten führen...

Ungelöste innere Konflikte erzeugen das Gefühl, stecken zu bleiben oder als gäbe es in dieser Situation keine Möglichkeit zu gewinnen ...

 

Verwirrung und Zweifel können deine Fähigkeit, Dinge zu erledigen behindern und können zu Selbstsabotage, Ablenkung oder Aufschub führen ...

Solche Dilemmas können zu geringem Selbstwertgefühl und Selbstzweifeln führen und sogar die Ursache für Abhängigkeiten sein, die deine Beziehungen oder deine Gesundheit belasten.

Aber so muss es nicht sein!

Image by Laura Chouette

Warum stecken wir in einem inneren Konflikt fest?

Da es üblich ist, sich nur einer Seite eines inneren Konflikts bewusst zu sein, ist uns oft nicht bewusst, dass mindestens zwei Teile am Kampf beteiligt sind. Daher besteht der erste Schritt darin, dies zu erkennen, auch wenn wir uns dessen noch nicht bewusst sind.

Es fehlt ein Teil des Puzzles, ohne das du dein inneres Konfliktproblem nicht lösen kannst. Daher ist irgendeine Form von Stress oder Frustration unvermeidlich.

Das Heilen innerer Konflikte ist ein Prozess, der normalerweise schrittweise abläuft, oft mit Hilfe eines Fachmanns.

 

Image by Ryoji Iwata

Die Forschung zeigt ...

... dass tiefere Prozesse, die unbewusste Faktoren beinhalten, einschließlich Bedürfnisse und Überzeugungen, unser Handeln und unsere Entscheidungsfindung auf automatischer Ebene beeinflussen.

 

Es wird bestätigt, dass die meisten unserer Entscheidungen unbewusst getroffen werden. Es ist, als gäbe es einen Teil von uns, der uns dazu bringt, etwas zu tun oder zu denken, bevor wir es überhaupt realisieren. Und wenn diese Teile widersprüchliche Wünsche und Bedürfnisse haben, wirken sie sich auf unser Verhalten und unsere Entscheidungen aus, auch wenn wir uns dessen nicht bewusst sind.

Infolgedessen trifft ein Mensch täglich bis zu 10.000 Entscheidungen und wird sich bewusst, dass sie nur wenige Augenblicke, nachdem er sie getroffen hat, bewusst, dass er in ein altes Muster zurückfällt. 

Du möchtest etwas tun, aber ein anderer Teil von dir schreit "auf keinen Fall!"

Du bist hart zu dir selbst oder übst heftige Selbstkritik aus

Du willst eine schlechte Angewohnheit loswerden, aber Disziplin und Willenskraft funktionieren auf lange Sicht nicht

Du bemerkst unbewusstes Selbstsabotageverhalten und weißt nicht, wie du damit umgehen sollst

Du kämpfst zwischen dem, was du denkst, was du tun sollst, und dem Sein deines wahren Selbst

Du ertappst dich dabei, in allem, was du tust, super perfekt sein zu wollen

Du kannst dich nicht entscheiden, was du tun sollst, also lenkst du dich entweder mit anderen Themen ab oder zögerst

Du steckst mit dem Abwägen von Vor- und Nachteilen fest und erstarrst durch eigenen Analysen 

Du sagst zu vielen Dingen "Ja" und bist sehr beschäftigt, weil du nicht sicher bist, was du priorisieren sollst

Du bist mit Ideen überfordert und weißt nicht, an welchen du zuerst arbeiten sollst

Du startest Projekte, kannst sie aber nicht beenden

Die positive Affirmationen versucht, um den negativen Gedankenschleifen zu entkommen, funktioniert nicht

Du fühlst dich von den gegenwärtigen Umständen gefangen und hörest auf, ein erfülltes Leben zu führen

 

Du suchst einen Ausweg, liest Selbsthilfebücher, siehst dir YouTube-Videos an, sprichst mit Experten ... Und doch ist dein Verstand immer noch in einem Wirbel ...

Du hinterfragst dich ständig und machst dich Sorgen darüber, was andere denken oder sagen könnten

Du muss oft andere um Rat fragen, und die Ratschläge verwirren dich noch mehr

Was sind die Zeichen eines inneren Konflikts?

Zur Erstberatung, um herauszufinden wie ich dir helfen kann

DU  HAST  DIE  KRAFT, VON  INNEREN KONFLIKTEN  ZU  INNERER  KLARHEIT UND GELASSENHEIT  ZU  SCHALTEN

From Inner Conflict  to Core Clarity and

WAS KLIENTEN SAGEN

Client Review Nell Puetter Core Clarity

Nutze die Kraft deines Unterbewussten!

Wie wäre es, wenn wir, anstatt zu versuchen, diesen "unerwünschten Teil" von uns loszuwerden, mit ihm zusammenarbeiten könnten, um etwas zu erreichen, was wir möchten?
 


Unsere bewusste Willenskraft und unser kognitiver Verstand sind begrenzt und machen nur 5% unserer geistigen Kapazität aus.
 

 

Aber unser unbewusster Verstand läuft rund um die Uhr, sogar während wir schlafen. 

Wenn du also die anderen 95% deiner vorhandenen inneren Ressourcen anzapfen kannst und die Veränderung auf einer tieferen, unbewussten Ebene vornehmen kannst, gibt es keinen Kampf.

Image by Aditya Saxena

VOM  INNEREN  KAMPF  ZUR ABSOLUTEN  KLARHEIT

bottom of page